Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Intro Home Über uns Unsere Mitglieder Unser Wirt Promi Besuche Die Gründer Shop Kontakt Zum Rapidmuseum Links Mitgliedschaft Gästebuch  Best Friends impressum 

Über uns

Walser Rapid Freunde2004

Der Beginn des WALSER RAPID FREUNDE - FANKLUB´S Wolfgang RAGGINGER – Jahrgang 1967 – begann ab Stufe „Miniknabe“ beim SV GRÜNAU mit dem Fußballspielen und übte diesen Sport mit Begeisterung aus. Schon damals gab es für ihn nur ein Fussball Idol - HANS KRANKL. Der spielte zu dieser Zeit beim SK Rapid. Seine Bewunderung für ihn ging soweit, dass ihn seine Mutter als Knabenspieler zum RAPID-TRAININGSLAGER nach Henndorf b. SBG. (ca. 30 km Entfernung) fahren musste! Später, nach vielen Jahren, lernte er seine jetzigen Freunde Ronny SEIDL und Thomas REDL kennen. Dabei stellte sich heraus, dass die beiden ebenfalls mit Leib u. Seele „RAPIDFANS´s sind.Ihre Begeisterung war groß. Sie pilgerten mehrere Male zu Spielen insberühmt-berüchtigte ST. HANAPPI-STADION! In ihrem weiteren Freundschaftskreis bemerkten sie, dass es bereits einen großen verdeckten Anhang in–GRÜN-WEISS gab. Daraufhin beschlossen die drei im August 2004 den1.SBG RAPIDFANKLUB – WALSER RAPIDFREUNDE zu gründen. Unser Fanklub zählt derzeit mehr als 69 Mitglieder mit steigender Tendenz! Das Klublokal in Wals ist zur Gänze mit Rapid-Fanartikeln ausstaffiert und wurde zu unserer großen Freude u. Ehre bereits von:Andi MarekManager Werner KUHNehemaligem Sport Direktor Ali HÖRTNAGELTeam Manager Stefan EBNEREhemaligem Rapidspieler Peter SCHÖTTEL (Rekord Spieler des SK Rapid mit 525 Pflichtspielen!!) weiters vonSponsor Herrn Andreas KAMPER Ex-Rapidler Hermann Stadler und Ex-Rapidler Herrn Helmut HAUPTMANN besucht. Für die Zukunft wünschen wir unserem TRADITIONSVEREIN – RAPID WIENviel Glück und Erfolg für das nächste Jahrhundert!!!

Walser Rapid Freunde2004

Unsere MitgliederDie GründerPromi BesucheUnser WirtZum Rapidmuseum

Über uns



Kontakt

Impressum

RSS


http://www.facebook.com/WalserRapidFreunde?ref=ts